Filmlexikon Suchmaschine Gästebuch / e-mail Linkverzeichnis Updates / News Mitteilungen / News

HighlanderHighlander


 
 
 
 

Highlander

USA 1986 / 111 Min.Highlander

Regie: Russell Mulcahy 

Drehbuchautor: Peter Bellwood, Larry Ferguson, Gregory Widen

Kamera: Gerry Fisher (I)

Darsteller/innen: Christopher Lambert, Roxanne Hart, Clancy Brown, Sean Connery, Beatie Edney u.a

Im Jahr 1500 wurde Connor MacLeod (Christopher Lambert) in den schottischen Highlands geboren. Bei einer Schlacht zwischen verfeindeten Clans kommt er ums Leben - oder auch nicht. Denn er ist unsterblich, wie er erfahren muß. Von den Bewohneren seines Dorfes wird er verbannt, da sie denken, er wäre mit dem Teufel im Bunde. 

Highlander - Es kann nur einen gebenNachdem er sich als Bauer niedergelassen hat, wird er Jahre später von Ramirez (Sean Connery), einem eigenartigen Fremden aufgesucht.Dieser lehrt ihn das Kämpfen mit dem Schwert. Da es noch weitere Unsterbliche gibt, die sich gegenseitig bekämpfen, um der Eine zu sein, muss sich Connor durch die Jahrhunderte schlagen ohne seinen Kopf zu verlieren, was den tatsächlichen Tod bedeuten würde.

 

Im Jahre 1986 ist er einer der wenigen, die noch am Leben sind. Er hat sich als Antiquitätenhändler in New York niedergelassen. Diesen Ort haben sich die Unsterblichen als Ort der Zusammenkunft ausgesucht, denn: es kann nur einen geben! Connors Feind ist Kurgan (Clancy Brown), der ihn schon in den Highlands tödlich verletzt hatte. Nach und nach findet die Polizei geköpfte Leichen und weiß nicht, was eigentlich in New York vor sich geht.Nachdem sie anhand einiger alter Schriften herausfinden, daß Connor MacLeod schon etwas länger als allgemein üblich lebt und davon seit längerem in New York , vermuten sie, daß er etwas mit den Morden zu tun haben könnte...

 

Highlander - Es kann nur einen gebenSpannung, Romantik, der ritterliche Ehrenkodex und die richtigen Schauspieler machen den Film zu einem Meisterwerk. Die Rolle des Highlander ist Christopher Lambert wie auf den Leib geschneidert, und auch die Rollen von Ramirez und Kurgan könnten nicht besser besetzt sein. Nicht zu verachten ist auch der Soundtrack, für den die Rockgruppe Queen verantwortlich ist, und der sowohl in den romantischen als auch in den düsteren Augenblicken für die passende Atmosphäre sorgt.

 

 

Gehe zu Index :

Lexikon

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

St

Sch

T

U

V

W

X,Y,Z