Filmlexikon Suchmaschine Gästebuch / e-mail Linkverzeichnis Updates / News Mitteilungen / News

Nico

Steven Seagal legt sich in Chicago mit dem Geheimdienst an.Martial-Arts-Action.
Er lernte in Japan,kämpfte in Vietnam und räumt jetzt in Chicago auf: Polizist Nico Toscani (Steven Seagal), der täglich mit Kollegin Delores (Pam "Jackie Brown" Grier) gegen Drogenkriminalität vorgeht.Als der stoische Karatekämpfer der CIA vorwirft, in millionenschwere Drogengeschäfte verwickelt zu sein,geraten er und seine Frau (Sharon Stone in einer Nebenrolle) in tödliche Gefahr... 
Steven Seagal treibt in seinem Kinodebüt den Verschleiß von Stuntleuten in die Höhe.Regie führte Action-Spezialist Andrew Davis ("Auf der Flucht"),der mit Seagal 1992 auch "Alarmstufe: Rot" drehte.
 



 
 
 

Der in Japan ausgebildete Kampfsportler und ehemalige Besitzer einer Martial-Arts-Schule in Hollywood Steven Seagal (*10.04.1950) gab mit "Nico" sein Spielfilm-Debüt,bevor ihm mit "Alarmstufe: Rot" der absolute Durchbruch zum Action-Star gelang.

Fazit: 1/Drehbuch-Quark mit zu viel Schlag-Sahne.
          2/Sauber inszenierte Action-Kost,die auch Genre-Kennern schmecken müßte.
 

Original: Above the Law, USA 1987, 94 Min., FSK ab 16, Regie: Andrew Davis
Darsteller/innen: Steven Seagal, Pamela Grier, Henry Silva, Ron Dean, Daniel Faraldo, Sharon Stone u.a.

 

 

Gehe zu Index :

Lexikon

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

St

Sch

T

U

V

W

X,Y,Z